Jugend startet erfolgreich ins neue Jahr

Jasper Camehn (16) und Maxi Langguth (12) haben zum Jahresbeginn zwei tolle Erfolge einfahren können. „Jappi“ gewann das internationale Jugendturnier in Frankfurt im Doppel und sammelte wichtige Weltranglistenpunkte. Maxi konnte nach längerer Verletzungspause die Regionsmeisterschaften gewinnen. Als 12-jähriger gab er in der U16 kein einziges Spiel ab und siegte immer 6:0 6:0. Jaden Sue konnte zwei Siege in der U14 erreichen und belegte Rang drei.

Wir gratulieren unseren Nachwuchsspielern!

Das könnte dich auch interessieren …