Herren 40 voll auf Kurs

Mit 3:3 Punkten haben unsere Herren 40 die erste Saisonhälfte in der Bezirksklasse abgeschlossen. Nach der Auftaktniederlage beim HTV Hannover gab es einen Heimsieg gegen die Reserve aus Herzberg. Am vergangenen Wochenende trotzen die Mannen um Mannschaftsführer Heiko Lanclée dann Tabellenführer Esbeck ein Unentschieden ab. Mit drei von vier gewonnenen Matchtiebreaks zeigten sich die Männer dabei nervenstark und gehen mit Selbstvertrauen in die letzten Partien.

Das könnte dich auch interessieren …