7-Berge Open by Isotec

Am ersten Augustwochenende feiern wir eine Premiere. Erstmalig wird dann ein Preisgeldturnier für die deutsche Herrenrangliste auf unsere Anlage veranstaltet. Die mit 500 Euro dotierte Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung der Firma Isotec statt und wird von Sportwart Jens Brinkmann ausgerichtet. Firmenchef Daniel Dohme hat als Spieler eine lange Alfelder Vergangenheit und war sofort bereit das Event zu begleiten. Neben den Matches, die vor allem Nachwuchsspielern aus der Region die Chance auf erste Erfahrungen im Herrenbereich geben sollen, wird es auch eine players night, eine Tombola und weitere Aktionen geben. Mit dem Turnier, welches bewusst zu einer kleineren Kategorie gehört, erweitert unser Club sein Angebot erneut.

„Die Kategorie A7 ist bewusst gewählt. Neben der neu installierten Tennisschule bietet das Turnier eine weitere Möglichkeit für unsere jungen Spieler vor Ort. Spitzen- und teils sogar Profitennis sehen wir im Bereich unserer ersten Herrenmannschaft. Hier geht es mehr um den Einstieg und unsere Nachwuchscracks, auch wenn sicherlich der ein oder andere Spieler unserer Nordligaherren vertreten sein wird“, so Sportwart Brinkmann.